Im Februar habe ich an einem Projekt für die VGH/ÖVB mitgearbeitet. 12 Clips haben wir für den Kunden produziert.
Herausforderung war hier, dass wir viele Orte in kurzer Zeit anfahren mussten um dort immer kurze Sequenzen zu drehen.

Eines der Endprodukte gibt es hier: